Aktuelles von Aczent Lagertechnik

 

Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende: Knapp 100.000 Reifen finden durch Aczent Lagertechnik einen neuen Lagerplatz

Der Winter hält Einzug und das Reifenlagergeschäft brummt. Autohäuser, Reifenhotels, Kfz-Werkstätten und Reifenhändler haben jetzt alle Hände voll zu tun, die Sommerreifen in den Winterschlaf zu schicken. Mehrere Monate lagern die Sommerreifen nun im Regal. Die mindeste Anforderung an den Lagerort: möglichst kühl, trocken und lichtgeschützt soll er sein.

So der Reifen in einem Regal eingelagert ist, dürfen keine Verformungen auftreten. Es wird somit empfohlen, die Reifen in gewissen Abständen ein wenig zu drehen. Eine optimale Unterstützung zur Vermeidung von Druckstellen bieten die Reifenregale von Aczent Lagertechnik. Unsere Traversen unterstützen eine schonende Lagerung, da die Traversen, auf denen die Reifen liegen, in ihrer Form dem Lagergut angepasst sind. Durch die abgerundeten Kanten liegen die Reifen wie ein einem Bett.

Neues Reifenlagersystem für Toyota Autohaus Keller in 57076 Siegen

Dem Unternehmen Pflaum – Projektentwicklung & Immobiliendienste waren alle Fakten bekannt: In einem Autohaus sollte die Lagerfläche für ein bestehendes Reifenlager erweitert werden. Die Hallenerweiterung sollte Platz schaffen für weitere rund 243 Quadratmeter und es sollten ca. 700 Radsätze eingelagert werden. Was fehlte, war ein professioneller Partner, der  sowohl dem Planungsunternehmen als auch letztlich dem Autohaus ein schlüssiges Konzept zur Reifeneinlagerung vorlegen konnte. Im Rahmen seiner Recherche stieß Projektentwickler Pflaum auf die Aczent Lagertechnik mit Sitz in Holzminden.

Lagerregale und Werkstattregale für den Kreis Lippe in Detmold

Äußerst flexibel in der Raumausnutzung,  Fachböden mit einer einzigartigen Kantenhöhe von 25 mm und diese im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar – über all diese Vorzüge und noch weitere können sich nun die  Verantwortlichen vom Kreis Lippe in Detmold freuen. Im Rahmen einer Ausschreibung lag das Losglück auf Seiten von Aczent Lagertechnik. Der Lagertechnik-Profi freut sich, dass  das Top-Produkt nun im Kreis Lippe genutzt wird. Selbst die Anforderung nach dem Farbton der Regale -  RAL 7035 (lichtgrau) – konnte problemlos erfüllt werden, da neben den herkömmlich verzinkten Regalen  der RAL-Ton 7035 (lichtgrau) im Standard verfügbar ist.

Am Markt etabliert: Aczent Lagertechnik und Circle Hallensysteme gelten als Spezialisten für Reifenlagerhallen und Reifenlagerung

Das Thema Reifenlager und Reifenlagerung spielt im KFZ-Bereich nach wie vor eine große Rolle. Neben der Gebühr für die Reifenlagerung wird der Kunde an das einlagernde Unternehmen gebunden, d. h. auch Ersatzbedarfe werden in der Regel vor Ort eingekauft. Und dies gilt möglicherweise nicht nur hinsichtlich des Ersatzbedarfes an Reifen, sondern auch für andere Verschleißteile, die im Rahmen des Reifenwechsels entdeckt werden.

Unschlagbar in Qualität und Effizienz: Fachbodenregale von Aczent Lagertechnik „Made in Germany“

Fachbodenregale als Stecksystem sind geeignet für die Bestückung und Entnahme per Hand.  Mittels Steckverbindung sind die Regale schnell und einfach zu montieren und bieten gleichzeitig eine höhere maximale Tragfähigkeit als Regale mit Schraubverbindung.  Sie können für Einzel- und Doppelregale sowie mehrgeschossige Regalanlagen eingesetzt werden und verfügen über eine spezielle Systemlochung zum einfachen Wechsel von Zubehörteilen.  Damit ermöglichen Fachbodenregale effiziente und flexible Lagerlösungen für verschiedenste Güter und Lagertypen.

Reifenlagerung mit Komfort: Räderlager zu 100 % „Made in Germany“ für Auto Nagel in Münster

Es ist kein Geheimnis: Wer mit der Bestückung einer Räder- und Reifenregalanlage regelmäßig zu tun hat, bekommt das in den vergangenen Jahren zugenommene Gewicht eines Komplett-Rades gerade zu den Hochzeiten schwer zu spüren. Ein Gewicht von 35 Kilogramm  für ein Komplett-Rad ist keine Seltenheit mehr.

Umso gewichtiger wird das Thema, da bei der  Ein- und Auslagerung der Sommer- oder Winterreifen nicht selten Distanzen von Doppel-oder Vierfachzeilen überbrückt werden müssen.

Werkstattregale und Lagerregale: Thüringer Papierwarenfabrik mit Sitz in Mühlhausen vertraut seit Jahren unserem Allrounder

Seit 2010 ist die Firma Thüringer Papierwarenfabrik  mit Sitz in Mühlhausen treuer Kunde von Aczent Lagertechnik. Das Unternehmen setzt selbst auf individuelle handfeste Qualitätsarbeit "Made in Germany" wenn es um den Druck von Etiketten geht.  Durch das permanente Wachstum gibt es zwischen dem Lager- und dem Druckspezialisten eine intensive Zusammenarbeit. Seit vielen Jahren verbauen die Thüringer  das voll steckbare Regalsystem für Lagerregale und Werkstattregale von  Aczent Lagertechnik. Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand:

Palettenregale für die Braunschweiger Versorgungs-AG BS|ENERGY

Die Braunschweiger Versorgungs-AG BS|ENERGY benötigte zur Lagerung von Ersatzteilen neue Palettenregale. Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Lieferanten dabei:  Eine sichere und vor allen Dingen stabile Einlagerung der Ersatzteile musste gewährleistet sein. Deshalb sollten die Palettenregale höchsten Qualitätsansprüchen genügen und über entsprechende Zertifikate verfügen. Diese Voraussetzungen fand der Einkauf des Unternehmens BS|ENERGY  bei der Aczent Lagertechnik.

Lagerregale und Lagerbühne als Ersatzteillager von Aczent Lagertechnik geliefert und montiert an die Autohausgruppe Böttche aus Teltow

Seit vielen Jahren verbaut die Firma Aczent Lagertechnik das vollsteckbare Regalsystem bei  ihren Kunden, denn die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Die Montage des Stecksystems geht so schnell und einfach, dass die Werkstattregale  auch im Gebrauch schnell den Anforderungen entsprechend angepasst werden können.  Somit ist das Stecksystem von Aczent Lagertechnik hinsichtlich den geschraubten Regalen in puncto Stabilität und  Flexibilität weit überlegen.

Mit einer jederzeit erweiterbaren Lagerbühne von Aczent Lagertechnik GmbH & Co. KG wurde das Projekt abgerundet. Hier lassen sich Lagerflächen sehr einfach verdoppeln oder sogar verdreifachen - die Flexibilität sowohl auf als auch unter der Lagerbühne vergrößert sich.

Reifenlagerung: Schneller Zugriff für den Servicemann auf 13.600 Reifenlagerplätze für die Anders Gruppe

Um die Kommissionierzeiten für seine eingelagerten Kompletträder zu optimieren, hat das Mercedes-Benz Autohaus Anders GmbH ein Zentrallager für Kompletträder errichtet und im Zuge dessen in eine dreigeschossige Reifenregalanlage investiert.
<
1 2 3 4 5
...
18
>