<
26 / 262
>
05.05.2023

Neues Reifenhotel für Autohaus Kerkau in Einbeck

Aczent Lagertechnik ermöglicht Reifeneinlagerung über 6 und 7 Ebenen

Vor kurzem berichteten wir vom Autohaus Osseforth mit Sitz in Nordhorn. Auf Grund der weltweiten Pandemie war dies ein Projekt, welches wir über mehrere Jahre begleiteten. Das Autohaus Kerkau mit Sitz in Einbeck und Delligsen, worüber wir heute berichten wollen, musste ebenfalls einen solch langen Atem beweisen.

Reifenlagerung über sieben Ebenen von Aczent LagertechnikBereits in 2019 wurde seitens des Architekturbüros eine Anfrage mit der Bitte um ein Angebot an uns gerichtet, da das Autohaus Kerkau einen Neubau eines Reifenhotels in Einbeck realisieren wollte. Da Aczent Lagertechnik von Anbeginn in die Planung mit einbezogen wurde, konnte man sich so optimal bezüglich der bautechnischen Details und Anforderungen abstimmen.

Auf Basis einer ersten Abstimmung erstellte Aczent Lagertechnik ein Angebot über ca. 1.600 Radsätze, welche auf 6 bzw. 7 Ebenen eingelagert werden sollten. Die weltweite Pandemie brachte das Projekt dann erst einmal für lange Zeit zum Erliegen und erst in 2021 kam man wieder zusammen, um das Projekt erneut auf die Tagesordnung zu bringen.  Geändert hatten sich über diese Zeit die baulichen Anforderungen, so dass nun über ein Räderlager verhandelt wurde, welches rund 720 Radsätzen ein zuhause bieten sollte. In 2022 stand der endgültige Plan dann fest, um Anfang 2023 schlussendlich realisiert werden zu können.

Das Autohaus Kerkau wurde durch den Gedanken geleitet, dass eine Rädereinlagerung professionell durchgeführt werden muss, haben sich doch in den letzten Jahren die Räder und Reifen in Größe, Gewicht und Varianten stark verändert. Seit der Gründung in 1971 durch Adi Kerkau nahm das Autohaus Kerkau eine stetige Entwicklung und feierte in 2021 sein 50jähriges Bestehen. 2002 übernahm Michael Kerkau in zweiter Generation das Autohaus und erweiterte beständig das Serviceangebot und zählt heute zu dem erfolgreichsten Honda-Händler deutschlandweit. In 2010 kam das Fabrikat Hyundai hinzu, wofür in 2021 die Hyundai-Ausstellungshalle eröffnet wurde. Der Bau des Reifenhotels ist nun ein weiterer wichtiger Baustein zur Sicherung und Erweiterung des Serviceangebots.

Reifenlagerregal mit Führungsschienen von Aczent LagertechnikDie Reifenregale von Aczent Lagertechnik sind auf die unterschiedlichsten Rad- und Reifenkombinationen abgestimmt. Durch die verschiedenen Distanzen in Breite und Tiefe erreicht Aczent Lagertechnik mit seinen Räderregalen eine optimale Raumausnutzung. Unsere Reifenregale „Made in Germany“ werden in einer hochmodernen Fertigungsanlage hergestellt. Durch die abgerundeten Kanten bieten die Räderregale ein Höchstmaß an Stabilität und Bediensicherheit. Die Reifen liegen wie in einem Bett. Die Reifenregale gibt es in verschiedenen Lagervarianten: Einfachbestückung, Doppelbestückung und Vierfachbestückung.

Wir bedanken uns bei Michael Kerkau für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen ihm und seinem Team weiterhin alles erdenklich Gute.